Diskusfische Farbe und Muster

Leopard Snake Skin Diskusfisch

Diskusfische sind vor allem wegen ihrer außergewöhnlichen Form und wegen ihrer Farbvielfalt sehr begehrt. Eine besonders beliebte Farbe ist das so genannte „Flächentürkis“ Es handelt sich hierbei um eine spezielle Zuchtform bei der der gesamte Körper in türkis gefärbt ist.

Als typisches Merkmal eines flächigtürkis gefärbten Diskusfisches ist vor allem die Gesichtszeichnung zu merken. Der Diskusfisch ist sehr beliebt und vor allem wegen seiner Größe von etwa 20cm wird er gerne gehalten. Er gehört der Art der Barsche an und vor allem seine sehr hohe Lebensdauer von bis deutlich über 10 Jahre hinaus bringt seine Besitzer jederzeit zum Staunen.

Bei Diskusfischen ist die Farbwahl Malboro in rot sehr beliebt. Der Fisch ist hierbei komplett rot und zwar in einem Rotton, wie es sonst nur vom Goldfisch her bekannt sein dürfte. Darüber hinaus gibt es auch Farbmuster die gelbe und weiße Farbtöne mit einschließen.

Weitere bekannte Farbwahlen sind unter anderem Blue Diamond oder Golden Sunrise. Die einzelnen Züchtungen der Diskusfische gehen stark auseinander und so gibt es sehr viele Arten. Wer sich einen Diskusfisch kaufen möchte sollte vor allem auch die richtigen Haltungsbedingungen achten. Jungfische sind in der Regel ab ca. 3 bis 4 Euro vom Züchter zu haben.

Eine weitere beliebte Form ist der Leopard Snake oder aber auch der rottürkise sowie der brillianttürkise Diskus. Bei den einzelnen Farben und Formen gibt es vor allem betreffend der Reinheit einen großen Unterschied. Einige Formen und Farben überziehen den ganzen Körper in verschiedenen Farbtönen, während andere komplett in einer Farbe bleiben.